Choba

nominiert für folgende Auszeichnungen:

TED worldwide 2006

Tokyo International Teddy Awards TITA 2006

British Bear Artist Awards 2006

choba6

verkauft/ sold

der Name „Choba“ bedeutet „big“ = „groß“

Größe: 49cm (sitzend: 36cm)

Für diesen Bären wurde eine Vielzahl unterschiedlicher Materialien verarbeitet: hochwertiges Schulte- Mohair, ein von mir mit pflanzlichen Farben eingefärbtes Mohairfell für den Brusteinsatz, Alpaka, Viskose, Suedine, Leder und Filz. Das Besondere an diesem Bären ist jedoch der Einsatz von Techniken, die im Allgemeinen bei der Anfertigung von realistischen Bären angewendet werden: der Bär hat kein Halsgelenk im üblichen Sinn, sondern eine Wirbelsäule aus Draht sowie Drahteinlagen in den Armen und Beinen, die es ermöglichen, den Bären in unterschiedlichen Haltungen zu präsentieren. Der Bär ist besonders sorgfältig verarbeitet: so sind z.B. die Krallen in einem speziellen Verfahren aus Filz angefertigt und gehärtet worden und zusätzlich zur Drahtverankerung noch einzeln angenäht. Der Bär hat schwarze Glasaugen, die Nase wurde aus Filz geformt und gewachst, die Zähne sind modelliert.

wired backbone; legs and arms have wire inlays; made from mohair, viscose and alpaca; glass eyes with eye lids; felted and waxed nose; partly painted; feet with applicated balls and claws; moulded teeth

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s